Ein paar Worte zu unserer Geschichte

Wir sind ein junger, dynamischer Hilfsverein der aus einem Hilfsprojekt einer Freien Christengemeinde heraus entstanden ist.

Ursprünglich haben wir "nur"  in der Vorweihnachtszeit Geschenke und Kleidung in Deutschland gesammelt und diese an bedürftige Kinder in Rumänien verteilt.

Uns war es von Anfang an wichtig, nicht nach dem "Gießkannen-Prinzip" zu arbeiten.

Die persönliche Beziehung war uns sehr wichtig, deshalb haben wir die Geschenke persönlich in die Häuser gebracht.

Ein Tropfen auf dem heißen Stein

Mit der Zeit ist immer mehr der Wunsch entstanden mehr für die Kinder zu tun.

"Nur" am Weihnachten ein Geschenk zu bringen, ist wie ein Tropfen auf einem heißen Stein.

 

Uns ist aufgefallen dass viele Kinder (trotz Schulpflicht) kaum in die Schule gehen.

Der Grund dafür ist dass die Eltern kaum Geld für Lebensmittel haben, so können sie keine Schulsachen für die Kinder kaufen.

So haben wir damit angefangen, auch im Sommer nach Rumänien zu fahren und dort, mit freundlicher Unterstützung der Firma Cosnova GmbH, Schulsachen an bedürftige Kinder zu verteiln.

Mit der Zeit wurde auch das zu wenig.

Wir wollten nicht nur im Sommer und Winter je einmal helfen.

 

Und so haben wir damit angefangen das ganze Jahr über bedürftigen Familien, kranken und armen Menschen zu helfen.

Mal Lebensmittel eingekauft, mal eine Strom- oder Gasrechnung übernommen, mal Medikamenten gekauft, und so weiter...

 

Dank einer Zussmmenarbeit mit einem Restaurant, konnten wir außerdem dafür sorgen, dass einige kranke Witwen und Kinderreiche Familien alle 2-3 Tagen ein warmes Essen bekommen haben.
Gerne würden wir dieses Projekt wieder aufleben lassen, dafür fehlen uns aber momentan die Mitteln.

 

Ganz stark liegt uns auf dem Herzen, Kinder aus sozialschwachen Familien auf ihrem Bildungsweg unterstützend zu begleiten.

Die meisten Kinder bleiben in der Armut stecken, aufgrund fehlender Bildung.

Wir sind fest davon überzeugt, dass man den Kindern aus der Armut helfen kann, wenn man sie an der Hand packt und sie unterstützend auf ihrem Bildungsweg begleitet.

Nachmittagsbetreuung - SMART Vulcan

Seit 2018 unterstützen wir den rumänischen Verein "SMART Vulcan" mit dem Projekt "SMART-Kids".

Hie Hauptaufgabe des Vereins ist die Nachmittagsbetreuung von Kindern aus sozialschwache Familien.

Die Kinder erhalten nach der Schule ein warmes Essen, danach werden sie bei den Hausaufgaben betreut. Im Anschluß können die Kinder noch in einer geschürtzen Umgebung zusammen spielen.

Auch für dieses Projekt suchen wir ganz dringend Unterstützer die uns nachhaltig finanziell zur Seite stehen.

 

Kontaktiere uns bitte, falls du weitere Informationen über unsere Arbeit brauchst oder wenn du uns nachhaltig unterstützen möchtest.